Ein lyrischer Impuls

Können wir Stolz auch anders betrachten

als nur dem Hochmut dienend?

zurück